Ausbildung zum Kaufmann Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel) m/w/d

Wir sind ein Großhandelsunternehmen für Halbzeuge aus NE-Metallen mit Bearbeitung. Die Auslieferungen an Industriefirmen in Süddeutschland und im Ausland erfolgt von unserem Standort in Wendelstein.

Für unseren Standort in Wendelstein suchen wir zum 01.09.2022 eine(n) Auszubildende(n) als Kaufmann Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel) m/w/d

Du solltest min. den mittleren Schulabschluss und technisches Interesse haben.

Für uns ist Deine Motivation und Leistungsbereitschaft besonders wichtig.

Wir sind auch von Nürnberg aus sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Was macht man in diesem Beruf?


Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement der Fachrichtung Großhandel kaufen Waren in großen Mengen ein und verkaufen sie weiter an Einzelhandels-, Handwerks- oder Industriebetriebe. Ihre Kunden informieren sie umfassend über das Waren- bzw. Dienstleistungsangebot und beraten sie bei der Sortimentsgestaltung. Sie beobachten den Markt, ermitteln Bezugsquellen, vergleichen Preise, erstellen Angebote und bestellen Waren. Auch handeln sie Liefertermine sowie ‑bedingungen aus, schließen Transportverträge ab, erledigen Zollformalitäten, überwachen Sendungen und bearbeiten den Zahlungsverkehr. Sie planen alle Einkaufs-, Logistik- sowie Verkaufsprozesse und steuern den Daten- und Warenfluss von der Bestellung bis zur Anlieferung. Dabei nutzen sie verschiedene Beschaffungs- und Vertriebswege, insbesondere auch Onlinekanäle, und wickeln elektronische Geschäftsprozesse (E-Business) ab. Sie führen Wareneingangskontrollen durch, prüfen die Lieferpapiere, veranlassen und überwachen die Lagerung sowie den Versand der Waren. Zudem übernehmen sie Controlling- sowie Marketingaufgaben und wirken bei unternehmensübergreifenden Projekten mit.



Worauf kommt es an?


Anforderungen:
• Sorgfalt (z.B. beim Erfassen von Wareneingängen, beim Kommissionieren von Waren)
• Kundenorientierung, Kontaktbereitschaft (z.B. bei Kundenreklamationen, bei der Kundenberatung)
• Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen (z.B. für Verhandlungen mit Lieferanten oder Dienstleistern)
• Kaufmännisches Denken (z.B. für Kalkulationen, beim Vergleich von Dienstleistungsangeboten)

Weitere Details

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022
Ausbildungsort: Wendelstein
Unterkunft: Wird nicht gestellt
Arbeitszeit: Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden

Schulbildung: Mittlere Reife/Mittlerer Bildungsabschluss
Führerschein: Wünschenswert

Rückfragen und Bewerbungen an:

Herr Martin Fuchs
R.A.C.K.L. Metall GmbH & Co. KG
Röthenbach bei St. Wolfgang
Nibelungenstr. 15a
90530 Wendelstein, Mittelfranken

bewerbungen@rackl-nuernberg.de

Zurück

Für Newsletter eintragen!